Albführen's Caladetto

Rasse:Holsteiner
Stockmaß:172 cm
Geburtsdatum:23.04.2005
Farbe:Schimmel

Caladetto_Recki_Neu.jpg
Abstammung: 
Calato Capitol I

 Capitano

 Folia H

Vanessa III

 Landgraf I

 Renaissance

Kassandra 8 Caletto I

 Cordelabryere

 Deka H

M-Lareen H

 Leander

 Gofine H

Caladetto Portrait.jpg
CaladettoMrz13 FotoRolandKehr.jpg

Foto Roland Kehr, März 2013

Caladetto, selbst gezogen nach parcours-orientiertem  Erfolgsrezept. Der Schimmel springt, wie man es sich kaum besser wünschen kann: es scheint als hätte der Hengst grenzenloses Vermögen bei bester Beintechnik und Bascule.

Der Vater Calato ist einer der profiliertesten Söhne des Capitol I in der Holsteiner Zucht. Er wurde selbst durch Herbert Blöcker über die Bundeschampionate im  Springsport gefördert und bis zur schweren Klasse erfolgreich geritten. Mit der Juniorin Jennifer Fogh Pedersen hat er die nordischen und dänischen Meisterschaften sowie Nationenpreise mit der dänischen Mannschaft gewonnen.

Clausen unter Holger Wulschner, Graziana 22 unter Toni Hassmann, Cöster unter Christian Ahlmann sowie Callistro unter Janne-Friederike Meyer sind seine bekanntesten Nachkommen im Springsport.

Cöster war 2003 Einzel- und Mannschaftseuropameister, gehörte 2006 zur Bronzemannschaft anläßlich der WM in Aachen. Callistro war Deutscher Meister der Jungen Reiter 2000 und 2002, Silbermedaillen-gewinner bei der EM der jungen Reiter und Sieger der Großen Preise von Drammen und Cervia.

Die Mutter Kassandra VIII ist die Vollschwester zur international erfolgreichen Fine Kiss unter Gilbert Böckmann. Ihr Vater Caletto I war mit Dr. Michael Rüping eines der erfolgreichsten internationalen Springpferde der 80-er Jahre.

Auch züchterisch hat Caletto I mit zahlreichen gekörten Söhnen (u.a. Camaro, Cantus, Cartusch) Akzente gesetzt. Der Körsieger Leander bringt in dritter Generation als Ladykiller xx- Sohn nochmals Edelblut ins Pedigree mit ein. Er hat sowohl in Holstein als auch in Hessen nachhaltig Spuren hinterlassen.

Caladetto vertritt den Holsteiner Stamm 2472, der u.a. die gekörten Hengste Capanos (PB Holst.), Cassandro I (PB DK, Körsieger, internat. erf. mit Jerry Smit/ITA), Cassandro II (PB Thür.), Chekandino (PB Oldbg.), Contender (PB Oldbg., Holst. Verb., HLP-Sieger), Casper B (PB SAnh.), Cornetto (Holst. Verb., DK, SWE), Faschino (Holst. Verb.), Gaugraf (Ldb. Traventhal), Mambrino und Quirado sowie die international erfolgreichen Springpferde Think Twice unter Leopold van Asten (NL) und Ulina unter Susanne Behring.

Caladetto absolvierte 2008 einen in jeder Hinsicht überragenden 30-Tage-Test in München-Riem.

2009 absolvierte er einen ebenfalls erstklassigen 70-Tage-Test in Schlieckau, wo er wiederum in allen Kriterien überdurchschnittlich Punkten konnte und in starker Konkurrenz im oberen Drittel rangierte.

2010 war er altersgemäß erfolgreich in Springpferdeprüfungen.

In den Jahren 2012 und 2013 konnte er Platzierungen bis Springen der Klasse M für sich verbuchen.

Decktaxe: siehe AGB Gestüt

Zugelassen: Verbände auf Anfrage, Einzel-Deckgenehmigung für Oldenburg

Video von Nachkomme: Albführen's Coala Queen

Ansprechpartner:Gestütsleiter Michael Krieger +49 (0)173 796 3338
 

Hofgut Albführen GmbH

Hofgut Albführen GmbH
Albführen
D-79802 Dettighofen-Albführen

**** Hotel & Restaurant
Tel. +49 (0) 77 42 / 92 96 0
Fax +49 (0) 77 42 / 92 96 149

E-Mail: hotel(a)albfuehren.de

  

Gestüt, Landwirtschaft & Forst
Tel +49 (0) 77 42 / 92 96 161
Fax +49 (0) 77 42 / 92 96 162

E-Mail: gestuet(a)albfuehren.de

_______________________________

Übernachtung buchen