DIE ALTEN MEISTER® - Zu Besuch auf dem Hofgut Albführen

DIE ALTEN MEISTER® ist eine von Frank R. Henning initiierte Live-Lehrserie, welche in Zusammenarbeit mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN), seit Jahren erfolgreich durchgeführt wird und die Hinwendung zum früher gelebten „Good Horsemanship“ anstrebt.

Da es im Reitsport zunehmend zum Verlust von Wissen, Werten und Traditionen kommt, ist die Erreichung der „Harmonie zwischen Mensch und Pferd“ das Ziel dieser renommierten Veranstaltung. Durch die Wissensvermittlung sollen Reiter und Pferdebesitzer zum Umdenken angeregt werden. Sie sollen das Pferd als Partner anerkennen und verstehen, damit Probleme gar nicht erst auftreten. Für die Live-Lehrserie „Die Alten Meister®“ werden Referenten gewonnen, die zu den grossen Ausbildern des Reitsports gehören. Sie sind Vorbilder, die Werte und Wissen vermitteln und für eine langjährige, erfolgreiche und positive Erfahrung in der Pferdeausbildung stehen. In der jeweiligen Lehrveranstaltung geben sie Anregungen,,um Probleme in der Pferdeausbildung individuell zu lösen.

Auf dem Hofgut Albführen, welches bereits zum zweiten Mal Austragungsort ist, werden gleich zwei hochkarätige Referenten präsent sein, Heike Kemmer und Karsten Huck. Heike Kemmer holte u. a. 2001, 2003 und 2005 in der Mannschaftswertung die Goldmedaille bei den Europameisterschaften, war 2005 und 2006 Dt. Meisterin, gewann 2006 in Aachen die Weltmeisterschaft mit der Mannschaft sowie Platz 5 in der Kür und Platz 7 im Grand Prix Special. Bei den Olympischen Spielen in Athen 2004 und in Peking 2008 war sie Mannschafts-Olympiasiegerin, zudem sicherte sie sich in Peking die Bronzemedaille in der Einzelwertung. Karsten Huck war u. a. siebenfacher Meister der Springreiter von Schleswig-Holstein und Hamburg, im Jahr 1984 Deutscher Meister und gewann bei den Olympischen Spielen in Seoul 1988 die Bronzemedaille im Einzelspringen. In seiner Tätigkeit als Trainer verhalf er sowohl nationalen, als auch internationalen Reitern in den grossen Sport – 2005 wurde ihm durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung der Titel „Reitmeister“ verliehen.

Anlässlich der Veranstaltung „Die Alten Meister®“ wird Sie auf dem Hofgut Albführen erst Karsten Huck im Parcours, und anschliessend Heike Kemmer im Dressurviereck durch ein aktuelles Training mit Reitern und Pferden des Hofgut Albführen sowie des Gestüt Birkhof führen. Durch das einfühlsame und anschaulich kommentierte Training kann sich jeder der Zuschauer für sich selbst und das eigene Pferd Anregungen und Ideen für das tägliche Training mit nach Hause nehmen.

Datum und Uhrzeit:   Samstag, 24. September 2016 um 17.00 Uhr
Ort:  Neue Reithalle auf dem Hofgut Albführen
Referenten:

 Olympiasiegerin Dressur HEIKE KEMMER
 Bronzemedaillengewinner Springen KARSTEN HUCK

Eintritt:   kostenlos

 

Anmeldungen unter www.henning-reitevents.de

 

Hofgut Albführen GmbH

Hofgut Albführen GmbH
Albführen
D-79802 Dettighofen-Albführen

**** Hotel & Restaurant
Tel. +49 (0) 77 42 / 92 96 0
Fax +49 (0) 77 42 / 92 96 149

E-Mail: hotel(a)albfuehren.de

  

Gestüt, Landwirtschaft & Forst
Tel +49 (0) 77 42 / 92 96 161
Fax +49 (0) 77 42 / 92 96 162

E-Mail: gestuet(a)albfuehren.de

_______________________________

Übernachtung buchen